Achtsamkeit

Achtsamkeit

Wir verbringen zwar jede Sekunde unseres Lebens mit uns, wieviel davon jedoch wirklich bewusst und voll Freude und Glück? Viel zu oft sind wir in unserer Routine gefangen, leben unseren Alltagstrott und vergessen dabei den Moment bewusst wahrzunehmen, zu genießen, zu er-LEBEN und uns selbst BEACHTUNG zu schenken.

Achtsamkeit ist eine innere Haltung, die das bewusste Wahrnehmen, das Achtgeben auf das Hier und Jetzt ermöglicht. Das geht allerdings nur, wenn du dir Zeit dazu nimmst, wenn du bereit bist, deinen inneren Schalter vom Automatik- oder Routinemodus auf den Achtsamkeitsmodus umzulegen.  Dadurch erhalten viele Tätigkeiten die „automatisch“ ablaufen, eine völlig neue Beachtung.

Achtsamkeit ist auch, sich selbst und alles um sich herum
mit allen Sinnen wahrzunehmen:
JETZT sehe, höre, rieche, schmecke fühle, denke, mache…ich BEWUSST
und zwar ganz bewusst, ohne zu werten, ohne zu hinterfragen, ohne zu beurteilen, ohne es ändern zu wollen, sondern es so zu akzeptieren wie es ist.
Das ist für mich eine wahre Lebensaufgabe – an der ich mich jeden Tag neu erfreue, neu erkenne, die mich herausfordert und wachsen lässt.

Damit du Achtsamkeit in dein Leben leichter integrieren kannst, gibt es viele Übungen – die einfachste und kürzeste ist:

Atme ein – Atme aus – Lächle!

Achtsamkeit ist für mich ein wesentlicher Teil um glücklich zu sein. Je achtsamer ich geworden bin, umso bewusster, genussvoller, entspannter und leichter ist mein Leben geworden.

Sobald du ACHTSAM wirst, bekommst du ein völlig neues Lebensgefühl – und das wünsche ich dir von ganzem

Zurück